Wir bringen Sie kompetent voran!

Nachstehend finden Sie eine Übersicht unser aktuellen Veranstaltungen. Neben den mittlerweile zur Tradition gewordenen Anwenderschulungen finden Sie selbstverständlich auch Hinweise zur Teilnahme an Messen und Fachveranstaltungen.

Für Rückfragen nutzen Sie bitte Kontaktformular.

26.09.2019      Herdecke: Fachveranstaltung „Digitaler Tachograph“ & Anwenderschulung

Anmeldeschluss: 17.09.2019

Ringhotel Zweibrücker Hof, Zweibrücker Hof 4, D-58313 Herdecke

Wegbeschreibung:

https://www.riepe.com/herdecke/kontakt/anfahrt/

Vormittag: 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Eine erneute Verschärfung der Kontrollen und der Haftung für Verkehrsunternehmen ist durch die ab Januar 2017 gültige Verordnung 403/2016 manifestiert worden. Insbesondere die dort aufgeführten Verstöße gegen die Tachografenverordnung 165/2014, sind als „sehr schwere Verstöße“ aufgeführt: Punkt 8: mangelhafte oder fehlende Schulung und Anweisung, sowie Punkt 17: fehlender Nachtrag. Gemäß der neuen Verordnung können 3 „sehr schwere Verstöße“ pro Fahrer pro Jahr (im Durchschnitt) zu einem „schwersten Verstoß“ und somit zum Entzug der Genehmigung führen.
 

Tagesordnung Fachveranstaltung:

  • Neuigkeiten und Änderungen gesetzlicher Bestimmungen
  • Neue Tachographengeneration ab 15.06.2019
  • Änderungen des BKrFQG und der FeV
  • Pflichten des Fahrers
  • Pflichten des Unternehmers
  • Neue oder alte Schulungspflicht?
  • Haftungsrisiko des Unternehmers
  • Neue Todsündenliste und Risikoeinstufungssystem
  • Entwurf zur Änderung § 20 FPersV
  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Info über die Werkstattkarte und Kontrollkarte
  • Aufbau des digitalen Kontrollgerätes
  • Anzeige- und Bedienelemente
  • Unternehmenssperre und Mietfahrzeuge
  • Besonderheiten bei 2-Fahrerbesatzung
  • Aufzeichnungen auf den Karten und im Massenspeicher
  • Verhalten im Mischbetrieb (Fahren von Fahrzeugen mit analogen und digitalen Geräten)
  • Nachtrag, Menüführung
  • Definition Arbeitszeit und Bereitschaftszeit
  • Einstellen der Aktivitäten
  • Ausdruck auf Papier (Druckerhandling)
  • Bedeutung der Zeichen (Piktogramme) und Lesen des Papierausdruckes
  • Übersicht über aufgezeichnete Ergebnisse, z.B. Geschwindigkeit zu hoch
  • Ausnahmeregelungen: Mythos und Wahrheit

 

Nachmittag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Die TachoPlus Kompaktschulung vermittelt viel Know-how und praktische Tipps zum täglichen Umgang mit der Archivierung von Tachodaten. 

Das Ziel: Gesetzeskonformer Umgang mit den Tachografendaten. Unsicherheiten beseitigen, Fahrer rechtssicher belehren.
 
Die Schulung richtet sich an alle TachoPlus Nutzer, die seit kurzem mit dem System arbeiten, zukünftig intensiver mit dem System arbeiten möchten oder Anwender, die Ihr bestehendes Wissen vertiefen oder auffrischen wollen. 

 

Tagesordnung Anwenderschulung:

  • TachoPlus 3.0 – Neues Erscheinungsbild
  • TachoPlus 3.0 – Optimierte Benutzerführung
  • TachoPlus 3.0 und der “smarte” Tachograph
  • Der Infodesk
  • Verschiedene Ansichtsmodi
  • Grundlagen der Archivierung
  • Welche Daten müssen archiviert werden
  • Die Aufgabenliste – Effizienter Terminplaner als Hilfsmittel und zentrale Übersicht
  • Wie archivieren Sie Daten von Fahrerkarte und Downloadkey
  • Stammdaten richtig bearbeiten und pflegen
  • Fahrer/ Fahrzeugdaten auswerten
  • Funktionen der Expert-Lizenz
  • Detailgrafiken anschauen und verstehen
  • Mysterium: Verschwundene Fahrer & Fahrzeuge
  • Das Berichtswesen – Umfangreiches Werkzeug für hohe Effizienz im Alltag
  • Das neue Dashboard
  • Umgang mit Behörden. Datenexport
  • Automatische Datensicherung einrichten
  • Wiederherstellungsoptionen – Daten nach einem Systemabsturz wiederherstellen
  • Daten nach Ablauf der Archivierungsfrist löschen
  • Vorstellung Führerscheinkontrolle TachoPlus
  • Vorstellung TachoPlus Terminverwaltung

 

Veranstaltungskosten:

TachoPlus Kunden mit Wartungsvertrag:   € 249,00 pro Person zzgl. MwSt.

TachoPlus Kunden ohne Wartungsvertrag: € 299,00 pro Person zzgl. MwSt.

Bitte beachten: die Veranstaltungen sind nicht separat buchbar!

Tagungsgetränke sowie Mittagessen sind jeweils im Preis enthalten.

Veranstalter:             TachoPlus Fleet Solutions GmbH, Am Bahnhof 1, D-72505 Krauchenwies

22.10.2019       Waldbeuren: Fachveranstaltung „Digitaler Tachograph“ & Anwenderschulung

Anmeldeschluss: 14.10.2019

Landhotel Alte Mühle, Auenstraße 13, D-88356 Ostrach-Waldbeuren

http://www.landhotelaltemuehle.de

Vormittag: 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Eine erneute Verschärfung der Kontrollen und der Haftung für Verkehrsunternehmen ist durch die ab Januar 2017 gültige Verordnung 403/2016 manifestiert worden. Insbesondere die dort aufgeführten Verstöße gegen die Tachografenverordnung 165/2014, sind als „sehr schwere Verstöße“ aufgeführt: Punkt 8: mangelhafte oder fehlende Schulung und Anweisung, sowie Punkt 17: fehlender Nachtrag. Gemäß der neuen Verordnung können 3 „sehr schwere Verstöße“ pro Fahrer pro Jahr (im Durchschnitt) zu einem „schwersten Verstoß“ und somit zum Entzug der Genehmigung führen.
 

Tagesordnung Fachveranstaltung:

  • Neuigkeiten und Änderungen gesetzlicher Bestimmungen
  • Neue Tachographengeneration ab 15.06.2019
  • Änderungen des BKrFQG und der FeV
  • Pflichten des Fahrers
  • Pflichten des Unternehmers
  • Neue oder alte Schulungspflicht?
  • Haftungsrisiko des Unternehmers
  • Neue Todsündenliste und Risikoeinstufungssystem
  • Entwurf zur Änderung § 20 FPersV
  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Info über die Werkstattkarte und Kontrollkarte
  • Aufbau des digitalen Kontrollgerätes
  • Anzeige- und Bedienelemente
  • Unternehmenssperre und Mietfahrzeuge
  • Besonderheiten bei 2-Fahrerbesatzung
  • Aufzeichnungen auf den Karten und im Massenspeicher
  • Verhalten im Mischbetrieb (Fahren von Fahrzeugen mit analogen und digitalen Geräten)
  • Nachtrag, Menüführung
  • Definition Arbeitszeit und Bereitschaftszeit
  • Einstellen der Aktivitäten
  • Ausdruck auf Papier (Druckerhandling)
  • Bedeutung der Zeichen (Piktogramme) und Lesen des Papierausdruckes
  • Übersicht über aufgezeichnete Ergebnisse, z.B. Geschwindigkeit zu hoch
  • Ausnahmeregelungen: Mythos und Wahrheit

 

Nachmittag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Die TachoPlus Kompaktschulung vermittelt viel Know-how und praktische Tipps zum täglichen Umgang mit der Archivierung von Tachodaten. 

Das Ziel: Gesetzeskonformer Umgang mit den Tachografendaten. Unsicherheiten beseitigen, Fahrer rechtssicher belehren.
 
Die Schulung richtet sich an alle TachoPlus Nutzer, die seit kurzem mit dem System arbeiten, zukünftig intensiver mit dem System arbeiten möchten oder Anwender, die Ihr bestehendes Wissen vertiefen oder auffrischen wollen. 

 

Tagesordnung Anwenderschulung:

  • TachoPlus 3.0 – Neues Erscheinungsbild
  • TachoPlus 3.0 – Optimierte Benutzerführung
  • TachoPlus 3.0 und der “smarte” Tachograph
  • Der Infodesk
  • Verschiedene Ansichtsmodi
  • Grundlagen der Archivierung
  • Welche Daten müssen archiviert werden
  • Die Aufgabenliste – Effizienter Terminplaner als Hilfsmittel und zentrale Übersicht
  • Wie archivieren Sie Daten von Fahrerkarte und Downloadkey
  • Stammdaten richtig bearbeiten und pflegen
  • Fahrer/ Fahrzeugdaten auswerten
  • Funktionen der Expert-Lizenz
  • Detailgrafiken anschauen und verstehen
  • Mysterium: Verschwundene Fahrer & Fahrzeuge
  • Das Berichtswesen – Umfangreiches Werkzeug für hohe Effizienz im Alltag
  • Das neue Dashboard
  • Umgang mit Behörden. Datenexport
  • Automatische Datensicherung einrichten
  • Wiederherstellungsoptionen – Daten nach einem Systemabsturz wiederherstellen
  • Daten nach Ablauf der Archivierungsfrist löschen
  • Vorstellung Führerscheinkontrolle TachoPlus
  • Vorstellung TachoPlus Terminverwaltung

 

Veranstaltungskosten:

TachoPlus Kunden mit Wartungsvertrag:   € 249,00 pro Person zzgl. MwSt.

TachoPlus Kunden ohne Wartungsvertrag: € 299,00 pro Person zzgl. MwSt.

Bitte beachten: die Veranstaltungen sind nicht separat buchbar!

Tagungsgetränke sowie Mittagessen sind jeweils im Preis enthalten.

Veranstalter:             TachoPlus Fleet Solutions GmbH, Am Bahnhof 1, D-72505 Krauchenwies

12.12.2019        Waldbeuren: Fachveranstaltung „Digitaler Tachograph“ & Anwenderschulung

Anmeldeschluss: 02.12.2019

Landhotel Alte Mühle, Auenstraße 13, D-88356 Ostrach-Waldbeuren

http://www.landhotelaltemuehle.de

Vormittag: 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr

Eine erneute Verschärfung der Kontrollen und der Haftung für Verkehrsunternehmen ist durch die ab Januar 2017 gültige Verordnung 403/2016 manifestiert worden. Insbesondere die dort aufgeführten Verstöße gegen die Tachografenverordnung 165/2014, sind als „sehr schwere Verstöße“ aufgeführt: Punkt 8: mangelhafte oder fehlende Schulung und Anweisung, sowie Punkt 17: fehlender Nachtrag. Gemäß der neuen Verordnung können 3 „sehr schwere Verstöße“ pro Fahrer pro Jahr (im Durchschnitt) zu einem „schwersten Verstoß“ und somit zum Entzug der Genehmigung führen.
 

Tagesordnung Fachveranstaltung:

  • Neuigkeiten und Änderungen gesetzlicher Bestimmungen
  • Neue Tachographengeneration ab 15.06.2019
  • Änderungen des BKrFQG und der FeV
  • Pflichten des Fahrers
  • Pflichten des Unternehmers
  • Neue oder alte Schulungspflicht?
  • Haftungsrisiko des Unternehmers
  • Neue Todsündenliste und Risikoeinstufungssystem
  • Entwurf zur Änderung § 20 FPersV
  • Lenk- und Ruhezeiten
  • Info über die Werkstattkarte und Kontrollkarte
  • Aufbau des digitalen Kontrollgerätes
  • Anzeige- und Bedienelemente
  • Unternehmenssperre und Mietfahrzeuge
  • Besonderheiten bei 2-Fahrerbesatzung
  • Aufzeichnungen auf den Karten und im Massenspeicher
  • Verhalten im Mischbetrieb (Fahren von Fahrzeugen mit analogen und digitalen Geräten)
  • Nachtrag, Menüführung
  • Definition Arbeitszeit und Bereitschaftszeit
  • Einstellen der Aktivitäten
  • Ausdruck auf Papier (Druckerhandling)
  • Bedeutung der Zeichen (Piktogramme) und Lesen des Papierausdruckes
  • Übersicht über aufgezeichnete Ergebnisse, z.B. Geschwindigkeit zu hoch
  • Ausnahmeregelungen: Mythos und Wahrheit

 

Nachmittag: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr


Die TachoPlus Kompaktschulung vermittelt viel Know-how und praktische Tipps zum täglichen Umgang mit der Archivierung von Tachodaten. 

Das Ziel: Gesetzeskonformer Umgang mit den Tachografendaten. Unsicherheiten beseitigen, Fahrer rechtssicher belehren.
 
Die Schulung richtet sich an alle TachoPlus Nutzer, die seit kurzem mit dem System arbeiten, zukünftig intensiver mit dem System arbeiten möchten oder Anwender, die Ihr bestehendes Wissen vertiefen oder auffrischen wollen. 

 

Tagesordnung Anwenderschulung:

  • TachoPlus 3.0 – Neues Erscheinungsbild
  • TachoPlus 3.0 – Optimierte Benutzerführung
  • TachoPlus 3.0 und der “smarte” Tachograph
  • Der Infodesk
  • Verschiedene Ansichtsmodi
  • Grundlagen der Archivierung
  • Welche Daten müssen archiviert werden
  • Die Aufgabenliste – Effizienter Terminplaner als Hilfsmittel und zentrale Übersicht
  • Wie archivieren Sie Daten von Fahrerkarte und Downloadkey
  • Stammdaten richtig bearbeiten und pflegen
  • Fahrer/ Fahrzeugdaten auswerten
  • Funktionen der Expert-Lizenz
  • Detailgrafiken anschauen und verstehen
  • Mysterium: Verschwundene Fahrer & Fahrzeuge
  • Das Berichtswesen – Umfangreiches Werkzeug für hohe Effizienz im Alltag
  • Das neue Dashboard
  • Umgang mit Behörden. Datenexport
  • Automatische Datensicherung einrichten
  • Wiederherstellungsoptionen – Daten nach einem Systemabsturz wiederherstellen
  • Daten nach Ablauf der Archivierungsfrist löschen
  • Vorstellung Führerscheinkontrolle TachoPlus
  • Vorstellung TachoPlus Terminverwaltung

 

Veranstaltungskosten:

TachoPlus Kunden mit Wartungsvertrag:   € 249,00 pro Person zzgl. MwSt.

TachoPlus Kunden ohne Wartungsvertrag: € 299,00 pro Person zzgl. MwSt.

Bitte beachten: die Veranstaltungen sind nicht separat buchbar!

Tagungsgetränke sowie Mittagessen sind jeweils im Preis enthalten.

Veranstalter:             TachoPlus Fleet Solutions GmbH, Am Bahnhof 1, D-72505 Krauchenwies

CAPTCHA

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage verwendet. Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.

Wir sind gerne für Sie da!

TachoPlus Fleet Solutions GmbH
 
Am Bahnhof 1
D-72505 Krauchenwies
 
Telefon +49 7576 97590 10
Telefax +49 7576 97590 29
Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verwendung von Cookies: Um die Website optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet diese Website Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.